Stadt Duisburg, ab 03.03.2024, 30 Tage

Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Besucheranschrift

Friedrich-Wilhelm-Str. 40
47051 Duisburg

Postanschrift

Düsseldorfer Str. 51
47051 Duisburg

Tel.:

(0203) 283 3294

Fax:

(0203) 283-3892
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen

DIGITALES ATELIER. „OPEN SPACE ATELIER“
14.12.2023, 15:00

Sonderveranstaltung

Beschreibung

Im Rahmen der Ausstellung „Alicja Kwade. In Agnosie“ öffnet sich regelmäßig ein durch und durch digitales Atelier. Die Teilnehmer:innen können sich mit Grafiktablets frei durch die Ausstellung bewegen. Gemeinsam mit der Grafikdesingerin Jenny Ohst werden Eindrücke und Ideen anschließend in Form von digitalen Kunstwerken verarbeitet. Diese können anschließend unter dem Hashtag #kwadeopenspace geteilt werden. Während der Laufzeit der Ausstellung entsteht so eine digitale Parallelwelt, inspiriert von den Arbeiten Alicja Kwades, die einen neuen, ungeahnten Blick auf die Werke offenbart.

Auf der Suche nach neuen Erklärungen und Modellen für das Verständnis unserer Welt befasst sich die Bildhauerin Alicja Kwade mit den Grundsätzen unseres Seins. Dabei untersucht sie unsere Vorstellung von Realität und bringt uns dazu, die eigenen Annahmen anzuzweifeln. Denn: Wer Zweifel hat, sieht genauer hin und überdenkt, was sonst selbstverständlich erscheint. Alicja Kwade beherrscht dieses Erkenntnis bringende Spiel der Irritation perfekt.

Interessierten Besucher*innen wird eine Anmeldung empfohlen, entweder telefonisch unter 0203 283 2195 oder per E-Mail an kunstvermittlung@lehmbruckmuseum.de. Empfohlen ab 14 Jahren.

Link zur Veranstaltung:

www.lehmbruckmuseum.de

Download Kalenderdaten:

Kalender