Ab 23.09.2023, 30 Tage

Couven-Museum

ESSEN WIE DER KAISER VON CHINA. MOTIVE AUS DEM FERNEN OSTEN AUF MAASTRICHTER PORZELLAN

12.08.2023 - 12.11.2023
Kunsthaus NRW Kornelimünster

bildwiderstand. garzweiler in film und fotografie

14.05.2023 - 24.09.2023
Kunsthaus NRW Kornelimünster

sammlung mit losen enden 06: drei seiten des bildes

14.05.2023 - 25.02.2024
Kunsthaus NRW Kornelimünster

skulpturengarten 2023: playground & nature

14.05.2023 - 22.10.2023
Kunstmuseum Villa Zanders

Mechtild Frisch – Sehstücke

04.06.2023 - 08.10.2023
LVR-Industriemuseum, Papiermühle Alte Dombach

Must-Have

18.06.2023 - 22.12.2024
Kunstmuseum Villa Zanders

Rainer Plum. Im Fluss der Linien

19.08.2023 - 12.11.2023
Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

#DEUTSCHLANDDIGITAL

24.03.2023 - 04.02.2024
Bundeskunsthalle

ALLES AUF EINMAL: DIE POSTMODERNE, 1967-1992

29.09.2023 - 28.01.2024
Bundeskunsthalle

BETTINA POUSTTCHI - THE CURVE

04.06.2022 - 29.10.2023
Frauenmuseum

FLINTA*_Best Age

02.04.2023 - 05.11.2023
Frauenmuseum

Hildegard von Bingen zum 925. Geburtstag (1098 – 1179) Die Naturforscherin, Briefeschreiberin, Kirchenlehrerin und Visionärin

10.06.2023 - 01.11.2023
Bundeskunsthalle

JOSEPHINE BAKER. FREIHEIT – GLEICHHEIT – MENSCHLICHKEIT

18.05.2023 - 24.09.2023
Bundeskunsthalle

WER WIR SIND Fragen an ein Einwanderungsland

26.05.2023 - 08.10.2023
MUSEUM AUGUST MACKE HAUS

ZIEMLICH BESTE FREUNDE – Hans Thuar & August Macke

15.06.2023 - 19.11.2023
Max Ernst Museum Brühl des LVR

Surreal Futures

27.08.2023 - 28.01.2024
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

ALICJA KWADE: IN AGNOSIE

23.09.2023 - 25.02.2024
MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

CHRISTOPH M. GAIS - BILDERWELTEN 1990 BIS HEUTE

01.09.2023 - 26.11.2023
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

EIN BLICK ZURÜCK. 100 JAHRE DUISBURGER KÜNSTLERBUND

07.06.2023 - 01.10.2023
Museum St. Laurentius

Spuren der Anfänge – Die Gründungsmitglieder des Bundes Duisburger Künstler

07.05.2023 - 01.10.2023
Museum DKM

KATSUHITO NISHIKAWA. Werke

25.05.2023 - 26.11.2023
Museum DKM

WATANABE SADAO. Schenkung Ruth Hetcamp

03.05.2023 - 26.11.2023
Leopold-Hoesch-Museum

Anne Neukamp, Impossible Object

24.09.2023 - 14.01.2024
Stadtmuseum Düren

In Düren zu Hause - Migrationsgeschichte(n) und kulturelle Vielfalt

05.09.2021 - 31.12.2023
Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum

"Future is now"

09.09.2023 - 25.11.2023
Filmmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Animal Actors - Tierische Stars in Film und TV

24.11.2022 - 30.09.2023
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Anke Eilergerhard: Dolcissima"

06.06.2023 - 24.09.2023
NRW-FORUM Düsseldorf

Beyond Fame. Die Kunst der Stars

18.08.2023 - 21.01.2024
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Chaïm Soutine. Gegen den Strom

02.09.2023 - 14.01.2024
Kunstpalast

Cornelius Völker

31.08.2023 - 07.01.2024
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Lücken und Leerstellen. Wegweisenden Künstlerinnen der Moderne

25.07.2023 - 31.01.2024
Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf

Miteinander Rheinkirmes

23.06.2023 - 25.02.2024
K.I.T. - Kunst im Tunnel

RAW

17.06.2023 - 24.09.2023
Kunstpalast

TOD UND TEUFEL FASZINATION DES HORRORS

14.09.2023 - 21.01.2024
Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum

»Mein Leben war ein Auf-dem-Seile-schweben«

04.08.2023 - 31.10.2023
Rheinmuseum Emmerich

Krippenausstellung

22.10.2023 - 17.12.2023
Rheinmuseum Emmerich

Leuchttürme von Ole West

27.08.2023 - 17.10.2023
Museum Folkwang

Chagall, Matisse, Miró. Made in Paris

01.09.2023 - 07.01.2024
Red Dot Design Museum Essen

Design on Stage 2023–2024

20.06.2023 - 31.05.2024
Red Dot Design Museum Essen

Milestones in Contemporary Design 2023–2024

20.06.2023 - 31.05.2024
Ruhr Museum

MYTHOS UND MODERNE. FUSSBALL IM RUHRGEBIET

08.05.2023 - 04.02.2024
Essener Domschatz

„TIERISCH GUT!“

02.09.2023 - 30.12.2023
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Modische Raubzüge. Von Luxus, Lust und Leid. 1800 bis heute

05.03.2023 - 07.01.2024
Stadtmuseum Euskirchen

TIER & WIR

13.05.2023 - 15.10.2023
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

Inspiration - Transformation

30.09.2023 - 22.10.2023
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Apropos Visionär - Der Fotograf Horst H. Baumann

26.08.2023 - 28.01.2024
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

August Kotzsch – Natur, Landschaft, Genre. Historische Photographien

08.09.2023 - 21.01.2024
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Begegnungen – Käthe Kollwitz zu Gast im Wallraf

18.08.2023 - 16.11.2023
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

BEGEGNUNGEN — Käthe Kollwitz zu Gast im Wallraf

18.08.2023 - 26.11.2023
Museum Ludwig

Füsun Onur. Retrospektive

16.09.2023 - 18.01.2024
Museum Ludwig

HIER UND JETZT im Museum Ludwig: Ukrainische Moderne 1900-1930 & Daria Koltsova

03.06.2023 - 24.09.2023
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

SAMMLERTRÄUME: STERNSTUNDEN NIEDERLÄNDISCHER BAROCKKUNST

26.05.2023 - 21.04.2024
Museum Ludwig

Schultze Projects #3 Minerva Cuevas

05.11.2021 - 30.11.2024
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

SENSATION DES SEHENS / DIE SAMMLUNG WERNER NEKES: VOL. 2 IMPRESSIONISMUS

08.09.2023 - 28.04.2024
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Simone Nieweg – Pflanzungen, Felder, Ackerland

08.09.2023 - 21.01.2024
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Sora Park – „Bei mir, bei Dir“

08.09.2023 - 05.11.2023
Museum Ludwig

Über den Wert der Zeit - Neupräsentation der Sammlung zeitgenössischer Kunst

10.08.2023 - 31.08.2025
Museum Ludwig

Walde Huth. Material und Mode

23.09.2023 - 03.03.2024
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Flucht ins Paradies. Carlo Mense (1886-1965)

09.05.2023 - 15.10.2023
NS-Dokumentationsstelle der Stadt Krefeld in der Villa Merländer

Im Gedenken der Kinder. Die Kinderärzte und die Verbrechen an Kindern in der NS-Zeit

09.08.2023 - 09.11.2023
Haus der Seidenkultur / Historische Paramentenweberei Hubert Gotzes

WASSER | STOFF

10.09.2023 - 25.02.2024
LVR-Freilichtmuseum Lindlar / Bergisches Freilichtmuseum für Ökologie und bäuerlich-handwerkliche Kultur

25 Jahre Freilichtmuseum

20.08.2023 - 31.12.2023
LVR-Freilichtmuseum Kommern / Rheinisches Landesmuseum für Volkskunde

Herdanziehungskraft. Küche und Kochen

12.02.2023 - 11.02.2024
Neanderthal Museum

EIS.ZEIT.REISE GRÖNLAND

18.11.2003 - 03.11.2024
Neanderthal Museum

Zurück in die Zukunft – Honigbienen im Wald“ Fotoausstellung Ingo Arndt

20.05.2023 - 05.11.2023
Städtisches Museum Abteiberg

Schaumagazin SAMMLUNG/ARCHIV ANDERSCH - Feldversuch #3: Fine – Knowles

19.10.2023 - 06.10.2024
Fotografie-Forum der StädteRegion Aachen

INGE MORATH Fotografien 1944–1998

17.09.2023 - 17.12.2023
Clemens Sels Museum Neuss

VON HIER? Von Heimaten und Herkünften

04.06.2023 - 24.09.2023
Stiftung Insel Hombroich - Kunst parallel zur Natur

FARBE BILD RAUM. Bart van der Leck im Dialog

26.05.2023 - 25.02.2024
LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte

Heile Welt …? Kinderleben an Ruhr und Emscher 1900-1960

22.06.2023 - 16.06.2024
Peter-Behrens-Bau

KLASSE UND MASSE - Kunststoffdesign im Alltag

25.10.2022 - 23.12.2023
Museum Ratingen

Carol Pilars de Pilar

22.09.2023 - 04.02.2024
Oberschlesisches Landesmuseum

Grenzgänger. Alltag in einem geteilten Land

14.11.2022 - 18.02.2024
Oberschlesisches Landesmuseum

Jüdische Spuren. Von der Synagoge zum Gebetshaus in Beuthen

21.11.2021 - 31.12.2023
Museum Ratingen

Sammlungspräsentation

20.08.2023 - 04.02.2024
Oberschlesisches Landesmuseum

Zwei Mal Heimat – An Rhein und Oder. Acrylmalerei von Mauga Houba-Hausherr

29.01.2023 - 31.12.2023
Burg Wissem - Bilderbuchmuseum der Stadt Troisdorf

Fantastische Reise mit Jim Knopf, Bastian und Momo: Michael Ende – Bilder und Geschichten

24.09.2023 - 14.01.2024
Fischereimuseum der Bergheimer Fischereibruderschaft

Vier Elemente – Elixiere des Lebens

27.08.2023 - 27.12.2023
Von der Heydt-Museum

Ein neuer Blick - IMPRESSIONISMUS IN DER SAMMLUNG DES VON DER HEYDT-MUSEUMS

02.10.2022 - 07.01.2024
Von der Heydt-Museum

Franziska Holstein – Freundschaftsanfrage No.2

01.04.2023 - 24.09.2023
Skulpturenpark Waldfrieden - Cragg Foundation

Home Game

02.09.2023 - 08.10.2023
Von der Heydt-Museum

Pablo Picasso | Max Beckmann - MENSCH – MYTHOS – WELT

17.09.2023 - 07.01.2024
Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur

Baden in Bad Aachen – Kuren und Flanieren seit den Römern

05.05.2023 - 03.03.2024

Stiftung Schloss Dyck - Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Besucheranschrift

Schloss Dyck
41363 Jüchen

Postanschrift

Schloss Dyck
41363 Jüchen

Tel.:

(02182) 8240

Fax:

(02182) 824110
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden

GARTENFOKUS – Grünes Fieber
26.03.2023 - 27.08.2023

Ausstellung

Beschreibung

Die beliebte Fotoausstellung in Schloss Dyck ist in diesem Jahr dem 250. Geburtstag des Fürsten Joseph gewidmet. Vom 26. März bis 27. August 2023 entführt sie die Besucher in die exotische Welt historischer Treibhäuser, botanischer Gärten und ferner Wüstenregionen.

Fotografien eindrucksvoller historischer Treibhäuser und skurril geformter Sukkulenten erinnern an eine verschwundene Epoche, die sowohl von abenteuerlichen Forschungsreisen als auch von zukunftsgläubiger Technikbegeisterung geprägt war. Gezeigt werden vier künstlerische Positionen, deren jeweiliger Themenschwerpunkt in der Passion des Fürsten Joseph zu Salm-Reifferscheidt-Dyck (1773-1861) eine Klammer finden. Bekannt war der Adelige für seine botanische Leidenschaft. Ihn hatte ab 1800 ein wahres Sammelfieber gepackt, sodass der Fürst aus allen Teilen der Welt Pflanzen nach Dyck schaffen ließ, wo für seine kostbaren Schätze unterschiedlich klimatisierte Gewächshäuser errichtet wurden. International berühmt war die Dycker Sammlung hinsichtlich ihrer Fettpflanzen, wobei sich der Fürst besonders mit Kakteen, Aloen und Mittagsblumen befasste.

Verborgene Wunder der Natur teilen
Wie Fürst Joseph will auch Martin Heigan den Menschen die verborgenen Wunder der Natur nahebringen. Der Fürst holte sie in seine Gewächshäuser, Heigan wiederum fängt sie ein in seinen Fotografien von entlegenen Wüstenregionen des südlichen Afrikas. So teilt er insbesondere die Schönheit ungewöhnlicher Sukkulenten in einer vom Menschen unberührten Umgebung mit der Welt.
Das Eckzimmer des Obergeschosses im Hochschloss ist ausschließlich seinen Werken gewidmet.

Faszinierend: Kakteen und Sukkulenten
Der evangelisch-lutherischer Pastor Lars Hammar aus Tucson, Arizona ist fasziniert von den natürlichen Formationen. Er begeistert sich wie Fürst Joseph für Kakteen und Sukkulenten und zeigt den Betrachtern in seinen Nahaufnahmen die sonderbaren teils geometrischen, teils abstrakten Details dieser Pflanzen.
Im Salon finden wir nur seine Fotografien.

Gestaltete Landschaft im Fokus
Der Park von Schloss Dyck – ein beeindruckendes Beispiel für einen englischen Landschaftsgarten – entstand unter der Ägide des Fürsten Joseph. Angelegt wurde dieses Naturdenkmal im Geiste der Aufklärung.

Die in Berkeley, Kalifornien lebende Marion Brenner, eine der führenden Fotografinnen im Bereich der Landschaftsarchitektur, teilt die Passion des Fürsten für gestaltete Landschaft – insbesondere für die englischen Gärten des 18. Jahrhunderts. „Meine Aufgabe ist es, die gebaute Umwelt zu fotografieren. Mich interessiert vor allem, wie sich die Kultur auf das Land und die Natur auswirkt, wie wir sie kontrollieren wollen, was wir als Schönheit empfinden und welche politischen Implikationen eine gestaltete Landschaft hat.“
Den größten Teil ihrer Fotografien findet man im Lambriszimmer.

Traumwelten unter Glas
Das Turmzimmer präsentiert Fotografien von Werner Pawlok, dem es um das Bild als eigenständige Schöpfung geht. Die fotografische Aufnahme ist nur ein erster Schritt. Eine ebenso wichtige Komponente ist die digitale Nachbearbeitung am Bildschirm, bei der Farbe Kraft und Intensität in seine Motive bringt.

Die einzigartige Faszinationskraft der frühen Gewächshäuser ins Bild zu rücken, war für Pawlok eine besondere Herausforderung. In seinen Greenhouse-Aufnahmen kontrastieren von Licht durchflutete Filigrankonstruktionen in geometrisch strengen Formen mit der unbändigen Vielfalt tropischer Vegetation und enthüllen ein grünes Farbenmeer. Pawlok zeigt die frühen Gewächshäuser als Traumwelt unter Glas und zugleich als Bühne für die ehrgeizigsten Trophäen der Botanik aus der exotischen Pflanzenwelt der Tropen. Nicht zuletzt schafft er mit seinen Aufnahmen die visuelle Erinnerung an eine der phantastischen Forschungsreisen des 19. Jahrhunderts.
Ähnlich dürften auch die Dycker Gewächshäuser Bühne für Fürst Josephs kostbare Pflanzen-Schätze aus aller Welt gewesen sein und ihren Besuchern einen Hauch von Forschungsreise-Erlebnis beschert haben.

Vier künstlerische Positionen im Ensemble
Während einige Räumlichkeiten gezielt nur einen Themenschwerpunkt aufgreifen, vereinen Galerie, Kabinett und der Saal alle vier künstlerischen Positionen. So kann der Betrachter die Themenvielfalt der Ausstellung auf einen Blick genießen, sich vom grünen Fieber des Fürsten anstecken lassen und exotische Fieberträume durchleben.
Ausstellungszeiten und Eintrittspreise

Die Ausstellung findet sich vom 26. März bis zum 27. August 2023 in den Obergeschossräumen des Hochschlosses und ist dienstags bis freitags von 14 – 18 Uhr, samstags, sonntags und an Feiertagen von 12 – 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist im Parkeintritt enthalten.

Link zur Ausstellung:

www.stiftung-schloss-dyck.de

Download Kalenderdaten:

Kalender